? Symbolerklärung
  • zum Merkzettel hinzufügen
  • HTML-Datenblatt
  • kein Datenblatt vorhanden
  • Datenblatt als PDF

AOSBK DMS-Scherstab-Kraftaufnehmer

Kraftaufnehmer AOSBK

Die Scherstabaufnehmer der Serie AOSBK sind geeignet für Kraft- und Gewichtsmessungen in Zug- und Druckrichtung. Auf Grund der internen Konstruktion sind sie relativ unempfindlich gegen Seitenlasten. Die Aufnehmer werden aus hochfestem Werkzeugstahl gefertigt und sind spritzwassergeschützt (dicht IP67). Für den Einbau sollten unbedingt Befestigungsteile wie Schrauben, Bolzen etc. aus hochfestem Stahl verwendet werden. Bei Schrauben muss die benutzte Gewindelänge mindestens dem Gewindedurchmesser entsprechen. Außerdem ist bei der konstruktiven Auslegung der Wägeeinrichtung die mechanisch Belastungsgrenze des Materials unter Berücksichtigung von Sicherheitsreserven zu beachten.

Technische Daten

Parameter

Nennkraft:

200 kg, 500 kg, 1 t, 2 t, 3 t, 5 t, 10 t

Linearitätsabweichung:

≤0,03 % v.E.

Hysterese:

≤0,02 % v.E.

Kriechen, 20 min:

≤0,03 %

Reproduzierbarkeit:

≤0,02 % v.E.

Nennkennwert:

3 mV/V ±0,25 %

Brückenunsymmetrie:

≤1 % v.E.

Temperatureinfluss Spanne:

≤0,03 % v.M./10 K

Temperatureinfluss Nullpunkt:

≤0,03 % v.E./10 K

Nenntemperaturbereich:

-10 … +70 °C

Gebrauchstemperaturbereich:

-20 … +80 °C

Versorgungsspannung, empfohlen:

10 VDC

Versorgungsspannung, max.:

15 VDC

Eingangswiderstand:

400 Ω ±20 Ω

Ausgangswiderstand:

350 Ω ±5 Ω

Isolationswiderstand, mind.:

2.000 MΩ bei 50 VDC

Max. Gebrauchskraft:

150 % Nennkraft

Bruchkraft:

300 % Nennkraft

Schutzart:

entspricht IP67

Elektr. Anschluss:
200 kg bis 2 t
3 t, 5 t
10 t

Ø5 mm x 3 m (22AWG x 4-adrig, geschirmt), optional 6 m
Ø5 mm x 6 m (22AWG x 4-adrig, geschirmt)
Ø7 mm x 6 m (22AWG x 4-adrig, geschirmt)

Abmessungen

Kraftaufnehmer AOSBK Abmessungen
Modell AOSBKA Modell AOSBKB Modell AOSBKC
G1 Durchgangsbohrung
Abmessungen AOSBKA
G2 Gewinde
Abmessungen AOSBKB
G2 Gewinde
Abmessungen AOSBKC

Maße in „mm“, alle Angaben sind Circa-Werte. Die Zeichnung hat nur informellen Charakter und ist nicht als Konstruktionsgrundlage gedacht. Bitte fordern Sie hierfür Detailzeichnungen an!

Nennkraft A B C D E F G1 G H H1 I J Gewicht

0,2 bis 2 t
(1,96 kN bis 19,6 kN)

131

12,7

76,2

25,4

16,7

32

13,5

M12x1,75P

32

16

57

38

0,8 kg

3 t bis 5 t
(29,4 kN bis 49,0 kN)

171,5

19

95,3

38,1

19,1

38,1

20,5

M20x2,5P

38

19

76,2

44,5

1,8 kg

10 t
(98,1 kN)

222,3

25,4

120,7

50,8

25,4

50,8

26,2

M24x2P

50,8

25

108

57,2

4,1 kg

Anschlussbelegung

Anschlussbelegung für Kraftaufnehmer der Serie A

rot

+ Versorgungsspannung

grün

+ Ausgangssignal

weiß

- Versorgungsspannung

blau

- Ausgangssignal

Bestellinformation

AOSBKy-xx

Modell y:

Messbereich xx:

 

...A: mit Durchgangsbohrung

200 = 200kg

3T = 3 t

...B: mit Gewinde oben

500 = 500 kg

5T = 5 t

...C: mit Gewinde unten

1T = 1 t

10T = 10 t

 

2T = 2 t

 

Sicherheitshinweis

Bei Einsatz als Zugkraftaufnehmer unbedingt zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen wie Fanglaschen, Fangketten usw., einbauen, damit bei einem nie völlig auszuschließenden Bruch des Gebers die Last abgefangen wird.